Home | Verein | D | F

Sterntaler

Das Werk "Sterntaler" wurde 2007 komponiert über Wortmaterial aus den Märchen der Gebrüder Grimm, und es besteht aus sprachmusikalischen, relativ frei kombinierbaren Einheiten für jeweils verschieden viele Interpretierende. Die zu hörende Fassung für Altstimme (Anne Schmid) und Streichtrio (Johanna Richard, Rolf-Dieter Gangl, Erich Plüss) wurde eigens für die Bieler Philosophietage 2007 hergestellt und ist Anne Schmid gewidmet. Wie die meisten der Schneiderschen Hervorbringungen ist es eine Offerte an die Zuhörenden, eher ein Objekt der präzisen Erkenntnis als ein Kulturartikel, demnach unhysterisch, lyrisch, nichtexpressionistisch und von scheinbarer Unaufwendigkeit.